Vintage Audio Technology for the Modern Studio
UM17R Röhrenmikrofon

 Die UM17R Premium-Version
 

Die Geschichte des UM17 beginnt in den frühen 90ziger Jahren als chinesische Kondensator-Mikrofone den US-Markt erreichten.

Diese waren billig sowohl in Preis als auch in Qualität, konnten jedoch durch weitgehende Modifikationen und vor allem durch den Einsatz einer neuen Schaltung zu brauchbaren Studiowerkzeugen umgestaltet werden. Die hierfür von Oliver Archut entwickelte, inzwischen bewährte Schaltung ist die Grundlage, die im UM17 und der "R"Version zum Einsatz kommt. Eine elegante Mischung der Elemente des U47 und M49.

Als Raum- und Platzmikrofon eingesetzt läßt sich das UM17 am ehesten mit einem M49 vergleichen, bei der Nahbesprechung jedoch erinnert es mehr an ein U47; doch bei aller Ähnlichkeit - das UM17R bringt seinen eigenen Charakter mit.

Es verfügt über einen unverwechselbaren Soundcharakter und eine ihm ganz eigene Klangfarbe. Der spezifische Charakter der historischen Vorbilder bleibt erhalten, ohne daß es sich bei der Produktionsversion des UM17R um einen Klon oder gar eine bloße Kopie irgendeines Originals handelte. 

kjyj.jpg

Die Premium "R"-Version des UM17 besteht fast ausschließlich aus in den USA gefertigten Einzelkomponenten mit Ausnahme  der M7 Kapsel "Made In Germany".

Es kommen diegleiche Röhre und dergleiche Transformator zum Einsatz wie beim UM17 - eine Phillips 5840 (EF732) und der BV8LP der hier in Gaylord/KS handgefertigt ist.

Bezüglich der Nebengeräuschentwicklung schneidet die Premiumversion besser ab als die Standardversion. Dies ist vor allem der AMI Spannungsversorgung zu verdanken, die ebenfalls hier in Gaylord handgefertigt wird. Die 11 verschiedenen Polar Pattern sind durch Fernbedienung ansteuerbar, -von Omni über Cardoid bis Figure 8.

Aber auch das in den USA produzierte Kabel der Fa. Accusound ausgestattet mit einer Neutrik Steckverbindung leistet hierzu seinen Beitrag.

Und - last but not least- kommt eine speziell für das spezifische Gewicht des UM17R angefertigte Spinnenaufhängung zum Einsatz.

 

ThierschRedM7web.JPG

Alle Bauteile sind vorgealtert und werden vor der Auslieferung einem Drei-Tage-Dauertest unterzogen. Auf das gesamte System gibt es 5 Jahre Garantie.

Wie bei jedem unserer Mikrofone empfehlen wir Kontakt zu Ihrem Händler vor Ort aufzunehmen und es gegebenenfalls im eigenen Studio im Vergleich mit verschiedenen bekannten Mikrofonen zu testen, um die ganze Klangvielfalt zu erleben.

Produktausstattung

  • Made in the USA (Ausnahme M7 Capsule made in Germany) 
  • Thiersch Elektroakustik STW7 Red Capsule
  • Sonderangefertigte Elastische Aufhängung
  • Accusound Kabel mit Neutrik Steckverbindung, made in the USA
  • AMI BV8LP Transformator, hergestellt in Gaylord, KS, USA
  • NOS Phillips 5840 Röhre
  • Koffer
  • 5-Jahres-Garantie auf alle Bauteile außer der Röhre
  • 6 Monate Garantie auf die Röhre (ohne Übernahme der Versandkosten)

Produktbeschreibung

  • Typ: Druck Gradient
  • Kapsel: Thiersch Elektroakustik STW7 Red Capsule
  • Polar patterns: fernsteuerbarer 11 Positionenschalter von Omni bis Figure 8
  • Frequency Range: von 20 bis 20.000 Hz
  • Impedanz: 200 Ohm
  • SPL: 128 dB
  • Empfindlichkeit: 14mV/Pa
  • Equivalent Noise: 17 dB, A-weighted
  • Non-linear Distortion: 1% THD @ 1000 Hz (132dB)
  • Abmessungen: 245 mm lang, 44mm Durchmesser
  • Gewicht: 775 g

Listenpreis: 1.999,00 €

UM17

UM25

UM25c

UM47

UM49

Enter supporting content here